Telefondienst

Telefoni1

Der Telefondienst, der seit 2002 zur Direktion der Telekommunikation des Governatorats des Vatikanstaates gehört, verwaltet die vatikanische Telekommunikation, die über eine ausgedehnte Netzinfrastruktur – für Radiotelefonie und Daten – verfügt, die in voller Autonomie mit angemessenen Kompetenzen, Mitteln und eigenem technischem Personal geplant, verwaltet und gewartet wird.