40. JAHRESTAG DES USFI - UNION DER ITALIENISCHEN PHILATELISTISCHEN PRESSE Aerogramm

40. JAHRESTAG DES USFI - UNION DER ITALIENISCHEN PHILATELISTISCHEN PRESSE Aerogramm  

22. Juni 2006
Die am 8. Mai 1966 in Florenz durch eine historische Gründungsversammlung im Palazzo Strozzi gegründete USFI - Union der Italienischen Philatelistischen Presse - vereint, wenn auch in separaten Listen, fast die Gesamtheit der professionellen und werbenden Journalisten sowie die Verlage und Autoren welche sich dem Sammelgebiet der Philatelie widmen. Dazu kommen auch diejenigen, die sich der Numismatik und dem Sammeln von Telefon-karten verschrieben haben. Das Statut des USFI fördert die Verbreitung von Informationen der italienischen Philatelie in allen spezialisierten Rubriken. Dabei werden Medien wie Tageszeitungen, Zeitschriften, Rundfunk und Fernsehen sowie das Internet genutzt. Diese moderne Art von Kommunikation vereinfacht die Arbeit der Mitglieder und ermöglicht einen schnellen Informationstausch über Studien, Artikel und Neuigkeiten. Das USFI hält Kontakte zu nationalen und internationalen Organisationen, wirbt für Versammlungen und Ausstellungen der einzelnen Sammelgebiete und organisiert Konferenzen und Studientreffen. Es ist auf allen wichtigen Veranstaltungen weltweit vertreten, arbeitet zusammen mit den Mitgliedern, welche auf der Suche nach historischen und dokumentarischen Informationen sind und fördert und prämiert die Veröffentlichung von philatelistischen Studien.