GEMEINSCHAFTSAUSGABE MIT FRANKREICH 600. GEBURTSJAHR DER HL. JEANNE D’ARC

EMISSIONE CONGIUNTA CON LA FRANCIA VI CENTENARIO DELLA NASCITA DI SANTA GIOVANNA D’ARCO  

Dieses Jahr wird das 600. Geburtsjahr der hl. Johanna von Orléans gefeiert. Abgesehen vom Disput über ihre mystischen Visionen, sah sie und zeigte sie einem zerrissenen und von den Engländern unterworfenen Frankreich einen Weg der Zurückeroberung, indem sie die Legitimität des Thronfolgers Karls VII. unterstützte und damit dem ganzen Volk die Hoffnung wiedergab. Ihre militärischen Siege, die mit der Befreiung von Orléans begannen, und die wachsende Zustimmung seitens der Bevölkerung bestimmten de???nitiv den Ausgang des »Hundertjährigen Krieges « zugunsten Frankreichs. Im Verlaufe einer Militäraktion geriet sie in Gefangenschaft, kam ins Gefängnis und wurde von den Burgundern, den Alliierten der Engländer, an diese verkauft. Mit Starkmut und klarem Geist erlitt sie zunächst den Prozess mit der Anklage der Ketzerei, wurde schuldig gesprochen und zum Tod auf dem Scheiterhaufen verurteilt und behauptete, dass Ihre Handlungen einem göttlichen Befehl gehorcht haben. Von der Kirche am 7. Juni 1456, von Papst Calixtus III., rehabilitiert, wurde Jeanne d’Arc 1906 selig gesprochen und 1920 heilig gesprochen. Seine Heiligkeit Benedikt XVI., indem er von ihr und der hl. Katharina von Siena sprach, de???nierte beide Heilige »zwei tatkräftige Mystikerinnen, die nicht im Kloster leben, sondern mitten in der dramatischen Wirklichkeit der Kirche und der Welt ihrer Zeit. Sie sind vielleicht die bezeichnendsten Gestalten aus den Reihen der »starken Frauen«, die gegen Ende des Mittelalters furchtlos das gro??e Licht des Evangeliums in die schwierigen Ereignisse der Geschichte hineintrugen.« (Generalaudienz, 26. Januar 2011). Die Abbildung, die für die Gemeinschaftsausgabe zwischen Frankreich und der Vatikanstadt gewählt wurde, ist einer 20 Jahre nach ihrem Tod gemalten Miniatur entnommen, die heute im historischen Zentrum des Nationalarchivs in Paris (CHAN) aufbewahrt wird.